Nicht nur hierzulande wird die Sicherheit der Fahrzeugmodelle getestet, auch in Japan lassen die KFZ-Prüfer die neuen Modelle gegen die Crash-Wand fahren. Die aktuelle Nummer eins in Sachen Sicherheit beim japanischen NCAP ist der Mitsubishi Outlander und erlangte dort den „First Prize“.

Das japanische Pendant zu den europäischen Crashtestern Euro NCAP vergab an sechs Modelle den „Five Star Award“ mit der Höchstwertung von fünf Sternen. Darunter waren neben dem Mitsubishi Outlander auch Honda CR-V, Subaru Impreza und Mazda CX-5.

Qutlander Fzg

Unter den Höchstbewerteten schnitt der Outlander am besten ab und darf sich nun mit dem „First Prize“ rühmen. Der Outlander, den es in Deutschland seit 2012 gibt, enthält sieben Airbags, eine spezielle Sicherheitsfahrgastzelle und ein Fahrerassistenzpaket mit adaptiver Tempoautomatik, Auffahrwarnsystem und Spurhalteassistent. Bei uns steht er ab 24.490 Euro beim Händler.